Zur Navigation

Galerie Klaus Gerrit Friese


Dieter Krieg. Radierungen.

Hrsgg.: Andreas Beaugrand, Klaus Gerrit Friese, manus presse 1999, 72 Seiten, 74 Abbildungen. € 15,–

Buchtitel: Dieter Krieg

Das Buch der Radierungen dokumentiert das Werk ab 1990. Es zeigt die Entwicklung einer eigenen Bildsprache. Bewegen sich die ersten Radierungen im gewohnten Kanon, was das Format der Platten wie die Variation der Motivik innerhalb seines Werks betrifft, so entwickelt sich im weiteren Verlauf etwas vollkommen Eigenständiges.

Unmittelbar anschaulich wird dies in den Wortradierungen zum Ende des Buchs. Sie nehmen die Grenzen der Gattung Grafik in den Blick und entwickeln an dieser Grenze suggestive Bildlösungen.

» Arbeiten

Wenn Sie unsere Seiten weiterhin besuchen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen